Das Zentrum für angewandte Forschung von Tecnalia hat die Hotelbranche mit intelligenten Armbändern revolutioniert - dem Smart VIB (Very Important Bracelet), das es Kunden ermöglicht, ohne Karte auf Hotelzimmer zuzugreifen, Zahlungen über das PayPal-System zu tätigen und Erfahrungen über die zahlreichen sozialen Netzwerke auszutauschen taktile Bildschirme stehen zu ihrer Verfügung und erhalten einen vollständig personalisierten Service nach Geschmack, während jederzeit der Schutz der Informationen gewährleistet ist.

Diese Armbänder sind in zwei der bekanntesten Häuser der Palladium Hotel Group auf Ibiza erhältlich: im Ushuaïa Ibiza Beach Hotel und im Hard Rock Hotel Ibiza. Möglich wurde dieser exklusive und wegweisende Service in der Branche durch die Zusammenarbeit der Hotelgruppe mit hochmodernen Unternehmen der Informations- und Kommunikationstechnologiebranche.

Darüber hinaus hat die Palladium Hotel Group eine Vereinbarung mit PayPal getroffen, die die Einbeziehung der Zahlung für Hotelprodukte und -dienstleistungen in das Armband ermöglicht. Alle Kunden, die das Smart VIB-Armband oder die zugehörigen Pakete (Zen, Ballad und Clubber) erwerben, können eine Verbindung mit ihrer Kreditkarte herstellen und die PayPal-Technologie als Zahlungsmethode verwenden, indem sie einfach ihr Armband an den Leser halten. Hierzu ist lediglich ein PayPal-Konto erforderlich. Dies ist das erste Mal, dass das weltweit führende Zahlungssystem ein Projekt mit "Wearable Technology" im Hotelbereich in Angriff nimmt.

"Mit dieser Initiative hat PayPal erneut seine Führungs- und Innovationsfähigkeit unter Beweis gestellt und bietet Einfachheit und Sicherheit für das Bargeld. Der Tourismussektor hat als einer der ersten intelligente Armbänder eingeführt, um das Bezahlen zu vereinfachen, und dies wird erwartet." Innovation wird sich weiterhin auf andere Branchen ausweiten ", erklärte Estanis Martín de Nicolás, Generaldirektor von PayPal Spanien und Portugal.

Die Zusammenarbeit von Prodigy Consultancy, Spezialisten für Innovation im Tourismus, war auf strategischer Ebene von zentraler Bedeutung, da die Beratung Palladium und Tecnalia zusammengeführt und die Marke "Smart Destination" geschaffen hat. Dank dieser Wertsteigerung hat das Beratungsunternehmen die Lücke zwischen den Anforderungen der Palladium Hotel Group und dem Know-how des Marktführers für "Wearable" -Technologie für die Entwicklung des Produkts geschlossen. "Zusammenarbeit für Innovationen ist eine Maxime von Prodigy Consultancy. Aus diesem Grund haben wir das Design und die Entwicklung der Geschäftsinitiative" Smart Destination "vorangetrieben, um auf die aktuellen Bedürfnisse des Tourismussektors zu reagieren und Teil unserer Erfahrung bei der Einführung von zu sein Technologische Strategien und Innovationen zur Bereitstellung und Initiierung von Wertideen für die Tourismusbranche ", erklärte Antonio Andújar, Direktor von Prodigy Consultancy.

"Die 'Smart VIB'-Armbänder sind eine Generationserneuerung der traditionellen analogen Access-Armbänder (All-inclusive und VIP) im Hotelsektor, die dem Touristenkunden ein einzigartiges digitales und bereicherndes Erlebnis bieten und dem Hotelier eine integrierte Lösung bieten, die vollständig interoperabel ist und innovativ ", erklärte Miguel Angel Chacón, Direktor der Smart Destination-Technologie.

Das Tecnalia-Zentrum für angewandte Forschung wurde beauftragt, die "tragbaren" VIBs für ein "Smart Destination" zu entwickeln, ein Konzept, das eine vollständig personalisierte Erfahrung bietet und die Hotelwelt revolutioniert. Laut Joseba Laka, Direktor der ICT-Abteilung des European Software Institute bei Tecnalia, haben wir ein einfach zu bedienendes Gerät entwickelt, das modern, praktisch und sicher ist und dem Kunden und dem Hotel zahlreiche Vorteile bietet der Zukunft der Städte verpflichtet und unser Ziel ist es, unser gesamtes Wissen und Know-how in Forschung und Entwicklung in alltägliche Aktivitäten umzusetzen, um die Lebensqualität der Menschen zu verbessern. "

Zur Verfügung gestellt von Elhuyar Fundazioa