Veranstaltung: Auf dem Austin Forum für Wissenschaft, Technologie und Gesellschaft wird „The Smart Grid Unveiled: Wie die Big-Data-Forschung von Pecan Street das Versprechen einer kundengetriebenen Energiewende aufdeckt“ von Brewster präsentiert
McCracken, Geschäftsführer von Pecan Street Inc.

Wann: Dienstag, 5. Juni, 17:45 Uhr. Diese Veranstaltung ist kostenlos und öffentlich.

Wo: AT & T Konferenzzentrum Amphitheater (Rm. 204), 1900 University Ave.

Websites: http://www.austinforum.org

Hintergrund: In den letzten zwei Jahren haben Pecan Street Inc. und die Mitglieder ihres Konsortiums mit Sitz in der Universität von Texas einen national bedeutenden Smart-Grid-Feldversuch durchgeführt, der sich auf Verbraucherprodukte konzentriert. Im Rahmen dieser Feldversuche entwickelt Pecan Street ein beispielloses Porträt des Verbraucherverhaltens und der Vorlieben sowie der Auswirkungen verschiedener Arten von Nachrüstungen, vorhandenen Geräten und neuen Produkten auf das Verbraucherverhalten und die Leistung zu Hause.

In dieser Präsentation enthüllt Brewster McCracken, Executive Director von Pecan Street, überraschende frühe Ergebnisse der landesweit umfangreichsten Forschung zum Verbrauch von Elektrizität. Er wird auch Einblicke geben, wie Big-Data-Analysen für Strom und Erdgas das Potenzial für eine Welle neuer Verbraucherprodukte und -dienstleistungen bieten.

McCracken wird einige erste Ergebnisse der bahnbrechenden Energieforschung der Pecan Street in der Mueller Community in Austin diskutieren, darunter:

Die potenzielle Rolle, die Solardächer bei der Bereitstellung wertvoller Energie in Spitzenzeiten der Nachfrage spielen könnten, die Auswirkungen auf das Netzmanagement und die Änderungen, die zur Maximierung dieses Potenzials erforderlich wären.
Einblicke in die erste 15-Sekunden-Technologie des Landes zur Energieüberwachung in Wohngebieten, die es Forschern ermöglicht, zu identifizieren und zu analysieren, welche Geräte wann und wie lange Energie verbrauchen und wie sie sich auf den Gesamtenergieverbrauch des Hauses auswirken.
Die erste Side-by-Side-Analyse von Strom- und Gasverbrauchsdaten.
McCracken war einer von drei globalen Projektleitern für intelligente Stromnetze, die von der japanischen Regierung zu der einjährigen Jubiläumskonferenz für den Wiederaufbau von Fukushima im März 2012 eingeladen wurden, und er war 2009 der Hauptautor der erfolgreichen Anwendung für intelligente Stromnetze von Pecan Street Er wurde in zwei Amtszeiten in den Stadtrat von Austin gewählt und bekleidete eine gesamtstädtische Position. Durch seine gewählte Position war McCracken Vorstandsmitglied von Austin Energy, gründete und leitete das Emerging Technologies Committee des Stadtrats und leitete die Zusammenarbeit der Stadt mit der University of Texas in Austin, um Technologie-Inkubatoren für Biowissenschaften und drahtlose Technologien zu etablieren.

Zur Verfügung gestellt von der University of Texas in Austin