Dylan - Quarterlife Geschichtenerzähler. Gutschrift: Quarterlife The Show

Das zweimal wöchentliche Drama "Quarterlife The Show" mit dem Titel "Twenty-something" ist die erste unabhängige Produktion, die sich dem Rundfunk widmet. Der erste Blockbuster-Auftritt auf MySpace und YouTube ist in letzter Zeit zurückgegangen. Dieser Artikel gibt einen Überblick über mögliche Gründe.

Die zweimal wöchentliche Online-Situations-Drama-Show "Quarterlife" sollte sich freuen, ist es aber nicht. Die Schöpfer Marshall Herskovitz und Edward Zwick sollten ziemlich begeistert sein, dass die Show von NBC aufgenommen wurde. Die aktuellen achtminütigen Web-Episoden werden in sechs einstündigen Formaten geschnitten und ab Mitte Februar auf NBC gezeigt. Wie die International Herald Tribune am 23. Dezember 2007 berichtete, ist "Quarterlife" seit seiner ersten Blockbuster-Episode 1 auf dem Abwärtstrend. Also, was ist passiert?

Die Geschichte:

Wie einige wissen, haben Soziologen und Spezialisten für menschliche Entwicklung die Vierteljahreskrise untersucht und darüber geschrieben. Es ist ein Begriff, der sich auf den Lebensabschnitt bezieht, der auf die Pubertät folgt, im Allgemeinen zwischen 21 und 29 Jahren. Es ist der jüngere Begleiter der Midlife-Crisis. Im Gegensatz zu dem, was der Begleiter in der Mitte seines Lebens getan hat, macht die Gruppe in der Viertellebenszeit erste echte Erfahrungen.

In "Quarterlife The Show" machen die Hauptdarsteller erste Karriereerfahrungen in der Kunstmedienbranche. Die Erzählerin und Schriftstellerin Dylan ist Mitherausgeberin eines New Age Magazins Women´s Attitudes. Dylan ist attraktiv und hat einen Abschluss, findet sich aber auf der Suche nach Kaffee wieder und weicht Machtspielen in der Büropolitik mehr aus als ihrem Titel gerecht zu werden.

Das Thema ist glaubwürdig und ihre Frustration drückt sich am besten in der Beobachtung aus, dass ihre Generation zwar alle Genies des Gymnasiums waren, der aktuelle Arbeitsmarkt jedoch aus irgendeinem Grund keine Zeugnisse erhalten hat. Sie ist gelangweilt und entschließt sich, es ins Internet zu stellen und beginnt mit dem Bloggen ihres Lebens auf "Quarterlife". Das Problem tritt ein, wenn sie den Videoblog in eine spielerische Analyse ihrer Freunde und Mitbewohner verwandelt, ohne sie um Erlaubnis zu bitten. Ihre rigoros ehrlichen Bewertungen ihrer Freunde und Mitbewohner Debra, Lisa, Danny, Andy und Jed richten sich nach: Quarterlife The Show. "

Folge 14 - Was ist mit den Hits passiert?

Bei der Vorbereitung dieser Geschichte ging ich so viele Episoden durch, wie ich nur schwer finden konnte. Das Problem ist, dass bei quarterlife dot com die aktuelle Episode 14 vorliegt, die restlichen Folgen jedoch nicht für eine einfache Referenz archiviert sind. Stattdessen bin ich zu YouTube gegangen, wo die erste, zweite und andere Episode in ihrer Gesamtheit angezeigt werden können.

Außerdem enthält MySpace, der Ort, an dem die Show ursprünglich uraufgeführt wurde, Clips der Show. Die Schöpfer haben eine Methode, die darin besteht, soziale Netzwerke zu nutzen, um das Interesse und die Eigenverantwortung der Zuschauer zu wecken. Ein Blick auf die Credits zeigt, dass dies keine Werkstattproduktion ist. Es dauerte eine Besetzung und Crew von fast 100 Personen, um diese Web-to-TV-Show zu produzieren.

Auf der Quarterlife-Website können aufstrebende Künstler ihre Arbeiten einbringen, und das Forum ermöglicht Kommentare zu jeder Episode. Tatsächlich hat Quarterlife eine eigene Form der sozialen Vernetzung entwickelt und sich der Marke Quarterlife verschrieben. Die Schauspieler stellen Videoblogs ihrer Erfahrungen zur Verfügung, und die Leser können wiederum Videoblogs ihrer Erfahrungen beim Betrachten von Quaterlife The Show erstellen. Anscheinend haben die Produzenten an alles gedacht.

Die Show hat weltweit positive Kommentare erhalten, aber die jüngsten Folgen haben nicht annähernd den Bereich von 800.000 der ersten Folge erreicht. Eine interessante Entdeckung ist der Abschnitt "Related Video" von YouTube. In diesem Abschnitt werden den Zuschauern von YouTube Empfehlungen für andere Videos gegeben, die ähnlich und interessant sind. Ich habe den Beitrag von WuFather zur Kenntnis genommen, "Exorcist Walk" hatte fast 7 Millionen Treffer. Das Video zeigt eine Frau, die auf dem Rücken krabbelt und gruselige Geräusche von sich gibt, als ein Hund vor Angst bellt und die Szene verabscheut. Wufather ist Ende 20 mit einer jungen Familie.

Quarterlife The Show ist eine YAVIS-Produktion. Dieses Akronym bezieht sich auf die jungen, attraktiven, verbalen, intelligenten und erfolgreichen. Die Show handelt von weißen Charakteren der gehobenen Mittelklasse mit Hochschulabschluss, die sich auf die exoterische Reise des Lebens begeben. Es sind "Tage unseres Lebens", "Three´s Company" und "The Big Chill" in einem. Das Problem bei "Quarterlife The Show" ist der Mangel an Farbe und Humor. Der Erfolg von "The Office" ist seine Vielfalt und sein Humor in Bezug auf alles, was geht und krabbelt.

Die andere Notiz ist, dass zwanzig eine Menge zu lachen haben. In jedem Posteingang befinden sich täglich mindestens fünf Betrugs-E-Mails. Schon in jungen Jahren wurde ihnen versprochen, dass sie nur auftauchen und die Erde um 15 Grad kippen würde. Was amerikanische 20-Jährige festgestellt haben, ist das absolute Problem, enorme Arbeitsvolumina mit einer horrenden Geschwindigkeit produzieren zu müssen, nur um sich ihren internationalen Kohorten anzunähern. Ihre Kohorten wurden nicht mit denselben Erwartungen wie das Leben erzogen.

Demografisch gesehen besteht das World Wide Web aus mehreren zehn Millionen Nutzern, die die Schule der harten Schläge abgeschlossen haben. Außerdem langweilen sie sich bei "What´s It All About". Bildung gibt es in verschiedenen Formen und gepaart mit Intelligenz und Kreativität, die das Web weiterbringt.

Wenn Sie im Internet erfolgreich sein wollen, brauchen Sie eine Band, einen Exorzisten, etwas Farbe und lockern das enge Verpackungsformat auf.